Allgemein

Projekt „Heimat“

Den Begriff Heimat sichtbar machen, den individuellen Vorstellungen kunstvoll Gestalt verleihen, Gedanken und Erfahrungen austauschen, dies fand 2015 mit unterschiedlichen Gruppen an diversen Orten in Zwingenberg und Rodau in Form von Kunstprojekten statt.

Am Sonntag, 3. Juli, 18 Uhr, wurden im Diefenbachsaal im Bunten Löwen die Ergebnisse des letzten Kunstprojektes  Heimat gezeigt. Organisatoren sind der Förderkreis für Kunst und Kultur Zwingenberg e.V. und das Kulturamt der Stadt Zwingenberg.

20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, darunter auch 6 Asylanten haben auf unterschiedlichste Weise das Thema Heimat auf kleine Leinwände gemalt. Die Ergebnisse sind bunt und emotionsgeladen, sie spiegeln die persönlichen Empfindungen und Ansichten der Mitwirkenden wider.

Hier eine kleine Bildergalerie der Ausstellung:

Print Friendly, PDF & Email